freibad waldkirch
  • Neugestaltung Freibad Waldkirch

    Die Neugestaltung des Freibads in Waldkirch unterliegt den naturräumlichen Qualitäten des Elztals. Ein harmonisches Gefüge aus Architektur und Landschaftsarchitektur nimmt die mäandrierende Elzaue auf. Spielflächen liegen wie Kieselsteine in der Landschaft und die Schwimmbecken werden von geschwungenen Belagsflächen umspielt.
    Das geländemodellierte abwechslungsreiche Gefüge mit dem begrünten, landschaftlichen Dach des Hauptgebäudes bildet den topografischen Hochpunkt des Freibads und kann als erweiterte Liegewiese genutzt werden.
    Holzdecks bilden Ausblicke in die Aue. Die Liegewiesen unter dem vorhandenen Baumbestand und vielfältige Sitzmöglichkeiten an den Becken oder in der Holz-Lounge bieten Platz zur Erholung.

    Realisierung 2014 -2016


    Architekturpreis " Auszeichnung 2016 - neues Bauen im Schwarzwald "